Wer ist FAMIN International ?
FAMIN International ist ein in der Schweiz staatlich anerkannter Verein nach Art 60ff ZGB der auf den Grundlagen des christlichen Glaubens verantwortet wird. Die Hilfsarbeit begann vor zwanzig Jahren und ist im 2020 vollständig in einer Indischen Stiftung integriert worden. In dieser Website können Sie historische und letzte aktuelle Informationen finden. Was ist neu geworden ?

FAMIN India Trust/Stiftung

Im Arbeitsfeld in Südindien ist ein von uns aufgebautes Leitungsteam an der Arbeit. Diese Männer und Frauen haben seit Jahren in verschiedenen Projekten gearbeitet und neue laufende Projekte entwickelt. SCHAUEN SIE IN DIE WEBSITE  www.famin.in   
Sie werden überrascht und erstaunt sein, wie mit einfachen und wenigen Mitteln das Leben der Ärmsten verändert werden kann. Machen Sie bitte auch mit!

Zielsetzung
In verschiedenen Regionen werden bestehende Hilfsprojekte unterstützt, weiter gefördert und neue entwickelt. Damit sollen Leid, Elend und Armut überwunden werden. Der Verein leistet Hilfe zur Selbsthilfe z.B. Tamil Nadu, Karnataka, Goa. 

Aufgabenbereiche

  1. Obdach, Unterkünfte, Schulen, Kinderheime, Einrichtungen und Betrieb
  2. Lebensbedarf und Grundversorgung für Witwen, Frauen, Familien mit Kindern
  3. Aus- und Weiterbildungen, Aufgabenhorte, Schulungszentren
  4. Nähschulen: Einrichtungen, Ausrüstung und Betrieb
  5. Wasserversorgungen: Landwirtschaft und private Einrichtungen
  6. Medizinische Hilfen: Spital, Geburtshilfe und besondere ärztliche Versorgungen
  7. Andere Programme: Unterstützung von Kranken, Strassenkindern, Slumarbeit

Um mehr über die Aktivitäten zu kennen, klicken Sie bitte hier.